Infos zu den Weserhelden 2016

Die Weserhelden verfolgen drei Zielsetzungen: Jugendliche in Bewegung zu bringen, im Rahmen einer Gemeinschaftsaktion einen finanziellen Beitrag für den weiteren Ausbau von Kleinfeldern und einem Parkourareal des Sportgarten Jugendprojektes in der Überseestadt zu leisten und den Einsatz für den Klimaschutz zu fördern.

Im Ergebnis profitieren Jugendliche aus Bremen und Durban. Im sportlichen Teil können die Weserhelden ganz individuell über ihren Einsatz entscheiden. Die Veranstaltung fördert den Zusammenhalt im Klassenverband und einen schul- und stadtteilübergreifenden Austausch. Sei es beim Spaziergang an der Weser I Joggen in gemächlichem Tempo | in einer Laufgruppe mit den Stars von Morgen, der U23 des SV Werder Bremen | Skaten rund um den Werdersee | ein Radrennen am Weserdeich | oder Paddeln von der Stephani-Brücke in die Pauliner Marsch.

In allen Disziplinen werden anschließend die aktivsten Klassenverbände und Einzelstarter in den Rubriken Sponsoren- oder Kilometerjäger geehrt und mit Preisen ausgezeichnet.

Pressemitteilung:                                                                                                                                     Presseinformationen Weserhelden 2016

Artikel Weser Kurier vom 23.09.2016

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *